틀별 기획 논문 : 텍스트유형학의 최근 경향- 간젤과 위르겐스의 쳬계이론적 접근을 중심으로-
분야
어문학 > 언어학
저자
이성만 ( Seong Man Lee )
발행기관
한국텍스트언어학회
간행물정보
텍스트언어학 2012년, 제33권 28~54페이지(총27페이지)
파일형식
1g700554.pdf [무료 PDF 뷰어 다운로드]
  • ※ 본 자료는 참고용 논문으로 수정 및 텍스트 복사가 되지 않습니다.
  • 구매가격
    6,700원
    적립금
    201원 (구매자료 3% 적립)
    이메일 발송  스크랩 하기
    자료 다운로드  네이버 로그인
    영문초록
    Diese Arbeit geht grundsatzlich davon aus, dass einerseits die Kommunikation die elementare Grundlage einer Gesellschaft ist und andererseits Leistung und Funktion der Kommunikation auf bestimmten Textsorten in unterschiedlichen Kommunikationsbereichen zu analysieren sind. In der Textlinguistik findet man die Anwendungsmoglichkeiten der Systemtheorie bei den Kommunikationsbereichen, wo wissenschaftliche Objekte als System konzeptualisiert werden. Die unterschiedlichen Kommunikationsbereiche korrelieren mit dem Begriff der sozialen Systeme. Der Unterschied zwischen der Klassifikation und Typologisierung besteht auf der Betrachtungsweise. Bei der Textklassifikation ist an einer Einteilung wie Klasse, Ordnung, Familie, Gattung und Art zu orientieren. Bei der Typologisierung werden Merkmale wie Stil, Medium und Themenentfaltung untersucht. Daraus ergibt sich, dass Texte klassifiziert und auch typologisiert werden konnen. Aus systematischer Sicht sind sechs textsortenlinguistische Dimensionen(wie situative, soziale, sachliche(thematische),funktionale, formulierungsadaquate und visuelle Dimension) zur Texttypologisierung zu beleuchten.
    사업자등록번호 220-87-87785 대표.신현웅 주소.서울시 서초구 방배로10길 18, 402호 대표전화.070-8809-9397
    개인정보책임자.박정아 통신판매업신고번호 제2017-서울서초-1765호 이메일 help@reportshop.co.kr
    copyright (c) 2009 happynlife. steel All reserved.