새로운 돈세탁 유형과 태처방안 -전자화폐를 이용한 돈세탁을 중심으로-
분야
사회과학 > 법학
저자
원혜욱 ( Hye Wook Won )
발행기관
이화여자대학교 법학연구소
간행물정보
법학논집 2001년, 제6권 제1호, 183~204페이지(총22페이지)
파일형식
2b600316.pdf [무료 PDF 뷰어 다운로드]
  • ※ 본 자료는 참고용 논문으로 수정 및 텍스트 복사가 되지 않습니다.
  • 구매가격
    6,200원
    적립금
    186원 (구매자료 3% 적립)
    이메일 발송  스크랩 하기
    자료 다운로드  네이버 로그인
    영문초록
    Der International Monetary Fund schatzt, dass die jahrlichen Gewinne des weltweiten organisierten Verbrechen uber 500 Mrd. US $ betragen. Da diese Gelder aufgrund ihrer illegalen Herkunft "gewaschen" werden mussen, besteht eine der wirksamsten Waffen im Kampf gegen kriminelle Organisationen interessanterweise nicht im direkten behordlichen Eingreifen wahrend des deliktischen Geschehens, sondern in der Bekampfung der Geldwascherei. Viele Experten befurchten nun, dass neuartige Internetzahlungsmittel die diesbezugliche Arbeit der strafverfolgungsbehorden stark erschweren konnten. Dieser Beitrag mochte dieses problem anhand von warenden Beispielen diskutieren und bislang vernachlassigte Gefahrenpotentiale aufzeigen. Unter "Cybermoney" versteht man Geldzeichen, mit denen Zahlungen uber Computernetzwerke wie das Internet vorgenommen werden konnen. Im folgenden wird von einem eigentlichen "Netzgeld" ausgegangen, bei dem es sich vorausbezahlte elektronische Zahlungseinheiten handelt, die von einer Bank oder Nichtbank emittiert und als Zahlungsmittel anstelle von Bargeld verwendet werden konnten. Das Netzgeld wird dabei vom Benutzer auf PC-Festplatte gespeichert und zur Abwicklung von Zahlungen Durch Dialog zwischen den beteiligten Rechnern verwendet, wobei kryptographische Verfahren vor Falschungen Schutz bieten sollen. Die Zahlungen mit dieser Art von Cybermoney werden wie bei Bargeld anonym durchgefuhrt. Unter geldwascherei versteht man Handlungen, die dazu geeignet sind, die Ermittlung der Herkunft, die Auffindung oder die Einziehung von Vermogenswerten zu vereiteln, die aus Verbrechen stammen. In diesem Zusammenhang konnte Cybermoney eine Rolle spielen, zu geldwaschen. Obwohl viele derzeit praktizierten Strategien zur Bekampfung der Geldwasche von Handlungsablaufen und Modellen geleitet sind, werden neue Mabnahmen im Kampf gegen die Geldwasche mit Cybermoney erforderlich. Es stellt sich deshalb in diesem Aufsatz die Frage nach neuen Mabnahmen im Kampf gegen Geldwasche im zeitalter von Cybermoney.
    사업자등록번호 220-87-87785 대표.신현웅 주소.서울시 서초구 방배로10길 18, 402호 대표전화.070-8809-9397
    개인정보책임자.박정아 통신판매업신고번호 제2017-서울서초-1765호 이메일 help@reportshop.co.kr
    copyright (c) 2009 happynlife. steel All reserved.